Die Deutrans Story

Die Deutrans Story
Die Deutrans Story
Die Deutrans Story
Die Deutrans Story

Art.Nr.: art001

36,00 EUR

incl. 7 % USt   zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In der DDR staunte und wunderte man sich über den Einsatz westlicher Fahrzeugmarken wie Volvo, Mercedes-Benz, MAN,Magirus-Deutz, Iveco, Ford und Faun.Und in der Heimat sprach man unter Kollegen  neidisch von "Lackschuhkutschern".

Deutrans, die internationale Spedition der DDR, war Zeit ihrer Existenz etwas besonderes. Und doch fiel der einzige marktwirtschaftlich ausgerichtete Spediteur zum Zeitpunkt der Deutschen Wiedervereinigung genau diesem neuen System zum Opfer.

Zwei Jahrzehnte nachdem die Lastwagen von Deutrans aus dem Straßenbild veschwanden, sind Mythen und Faszination dieser einmaligen Spedition ungebrochen. Diese Publikation beleuchtet erstmals und tiefgründig, wie es zur Deutrans kam, warum es sie gab, was sie leistete und warum sie unterging. Noch nie zuvor berichtete eine  Veröffentlichung so ausführlich und  strukturiert über den Fahrzeugpark, der nicht nur, aber vor allem durch die orange lackierten Lastzüge in Ost und West bekannt war Dazu gehören auch die verwendeten Marken des Ostblocks wie Skoda, Jelcz, LIAZ Oder KamAS.

Abgerundet wird das Buch durch amüsante Hintergrundberichte aus der Feder maßgeblich beteiligter Zeitzeugen.

272 Seiten

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben


Kunden kauften auch

Baseball Cap Baseball Cap

18,50 EUR

Mousepad Mousepad

6,95 EUR


deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong